Unsere Hände - Das spürbare Medium

Die Hände spielen im täglichen Leben eine wichtige Rolle. Zum Gruß geben wir die Hand, der erste Kontakt. Menschen gehen Hand in Hand. Das zärtliche Streicheln eines Babys vermittelt Fürsorge und Schutz. Das Auflegen unserer Hände wirkt beruhigend und suggeriert Akzeptanz. Gesten mit den Händen verraten viel: oft mehr als Worte.
In unserer christlich-abendländischen Tradition kennen wir die segnenden Hände. Und auch in anderen Religionen haben Hände eine besondere Bedeutung: Bekannt ist uns auch, dass über Handauflegen auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene Energien fließen können.

Eine Berührung des Herzens

Wir wissen aus der Erfahrung mit jährlich mehr als 25.000 Behandlungen auf der Schönheitsfarm, dass wir sehr viel über die Hände vermitteln können und sie DAS Medium sind, um eine Berührung zur Berührung zu machen. Nicht nur eine Berührung äußerlich, sondern viel mehr eine Berührung des Herzens. Eine direkte Verbindung von Mensch zu Mensch, die unmittelbar spürbar ist. Grundvorasusetzung dieser tiefen Begegnung ist die gegenseitige Bereitschaft. Und weil wir um die unglaubliche Wirkung unserer Hände wissen, nehmen diese DIE zentrale Rolle in all unseren Behandlungen ein. Methoden wie BIO RELEASE (über den Körper die Seele heilen), das ENERGETISCHE LIFTING (Akupressur), die NERVENBAHNMASSAGE nach den Meridianen werden ausschließlich mit den Händen durchgeführt: keine Geräte, keine Elektronik. Denn unsere Hände sind die Verlängerung des Herzens, dessen sind wir uns bewusst.

Achtsamkeit und Aufmerksamkeit 

Eine Behandlung mit unseren wertvollen Händen hat aber nur die halbe Wirkung, wenn ich nicht wirklich "dabei" bin. Achtsamkeit und Aufmerksamkeit runden das Ritual ab. Kein überflüssiges Reden, kein Besprechen von Problemen. Nur wenn die Kundin ganz im Moment ist, spürt, und die Behandlerin ganz "da" ist, können unsere energetischen Methoden optimal wirken. Vom außen ins Innen arbeiten, vom Groben ins Feine, alle Sinne ansprechend: das ist die Gruber-Methode. "Ein Lernprozess für das ganze Leben", so Frau Gruber.

Mehr als ein gepflegtes Äußeres

Das Resultat einer solchen Behandlung ist nicht nur ein gepflegtes Äußeres, sondern auch ein gestreicheltes Inneres. Energie fließt, Blockaden werden gelöst. So entsteht die Verbindung von Körper, Geist und Seele für die vorsorgende Gesundheitspflege nach Frau Gruber.

Methode Symphonie mit biokosmetischer Pflege

Natürlich ist für unsere kosmetischen Behandlungen auch hochwertiges Produktsortiment erforderlich. Denn die gelungene Kombination aus Behandlung und Produkten macht den Erfolg einer effektiven Methode aus. Ein sehr gutes Beispiel hierfür ist die Methode SYMPHONIE. Zu dieser Wohlfühlbehandlung für eine schöne und gesunde Haut haben wir die zellregenerierende, biokosmetische Produktlinie SYMPHONIE mit Phytohormonen (Isoflavone). Nachfolgend einige Behandlungsschritte aus dieser wunderbaren Methode:
Zur Begrüßung starten wir mit einer warmen Duft-Kompresse für die Nackenpartie und einer aktivierenden Nackenmassage. Für eine entspannte Liegeposition während der klassischen Gertraud Gruber Lagerung durch das sanfte Einschwingen des Körpers.

Zellaktivierende Phytohormone 

Die pflegende Isoflavon Reinigungsmilch und das Vitamin Tonic mit Isoflavonen bereiten die Haut auf das Herzstück der Behandlung vor: die Tension Line Massage. Hierfür verwenden wir das hervorragende Isoflavon Konzentrat mit Phytohormonen zur Festigung der Hautstruktur. Bei der tief wirkenden Massage arbeiten wir das pflanzliche Hautenergetikum mit gezielten Griffen direkt in die Spaltlinien (Fältchen) ein, um die Hautdichte zu stärken. Danach folgt das Push-up-Treatment für Gesicht und Hals mit einer Alginat-Vliesmaske und einer hautglättenden, hochkonzentrierten Wirkstofflösung aus feuchtigkeitsbindenden Algen-Extrakten und zellstabilisierenden Pflanzenhormonen. Während der Einwirkungszeit dieser Aktivsubstanzen wird das Dekolleté mit der intensiv pflegenden Arganöl-Maske mit zellstimulierenden Isoflavonen verwöhnt. Die Abschlusspflege richtet sich nach dem individuellen Hautzustand. Bei einer trockenen und reifen Haut verwenden wir gerne die multiaktive Bio-Aufbau-Creme NatuRestruct mit zellaktivierenden Phytohormonen zur Festigung der Hautstruktur und Stärkung der Hautdichte. Das sichtbare Resultat dieser Behandlung: Das Hautbild wirkt straffer und glatter, frisch und vital.

Die Autorin Astrid Eckerl hat die therapeutische und kosmetische Leitung der Schönheitsfarm Gertraud Gruber und ist ausgebildete Heilpraktikerin. 


Beliebte Posts aus diesem Blog

FEUCHTIGKEIT PUR

Der Mensch als Ganzes

Marine Balance - Basische Hautpflege für ein ganzheitliches Gleichgewicht